13.11.2014 / Allgemein / /

Herbstanlass CVP Erlinsbach

Wie lassen sich in der heutigen Zeit Familie und Beruf vereinbaren? Welche Familien­modelle bestehen überhaupt? Wie sind die Sichtweisen von Eltern, Arbeitgebern und politischen Gemeinden? Zu diesen aktuellen Fragen referierte auf Einladung der CVP Erlinsbach der Experte auf diesem Gebiet, CVP Grossrat André Rotzetter aus Buchs. Der Präsident des Vereins Erziehung und Bildung präsentierte aus erster Hand Beispiele von sinnvollen Tagesstrukturen wie Betreuung von Schulkindern zu Randzeiten, Mittagstisch und Kinder-Tagesstätten. Er zeigte schlüssig auf, dass die berufliche Einbindung von gut ausgebildeten Frauen zum wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes beiträgt und darum eine Notwendigkeit darstellt. Das Thema wurde in der anschliessenden Diskussion engagiert und auch kontrovers diskutiert. Betroffene Mütter konnten einleuchtend aufzeigen, dass ein sinnvolles Betreuungsangebot weder etwas mit Luxus noch etwas mit Erziehungs-vernachlässigung zu tun hat. Das Thema ist in den beiden Gemeinden Erlinsbach AG und SO brandaktuell, ist doch eine Bedarfsabklärung seitens der beiden Gemeinderäte am Laufen.

Den Leserbeitrag in der AZ finden Sie hier.